Praktikumsbörse GSB

 

Neben den vom Lehrplan vorgegebenen Maßnahmen der theoretischen Vor- und Nachbereitung bietet die Praktikumsbörse eine Vielfalt von Informationsmöglichkeiten.

Schülerinnen und Schüler der  9 stellen im Anschluss an das 2. Betriebspraktikum dem Jahrgang 8 ihr Fachwissen über die Praktikumsbetriebe bzw. ausgeübten Berufe vor. Methodisch wird das mit Hilfe von im Unterricht angefertigten Postern und dazu erarbeiteten Kurzpräsentationen umgesetzt. Die Praktikumsbörse wird in Zukunft auch aufgrund des positiven Feedbacks der Schüler einen zusätzlich handlungsorientierten Charakter bekommen. Angedacht sind hier in Zukunft auch die Möglichkeit des praktischen Erfahrens der Praktikumsaufgaben. Viele Unternehmen des regionalen Raumes haben speziell für Schülerpraktikanten Arbeitsaufgaben besonders im Bereich der Werkstoffbearbeitung entwickelt, welche probeweise im Rahmen der Praktikumsbörse von den Schülern der Jahrgangsstufe 8 vorgestellt werden können.