KoWi - Kooperation mit der Wirtschaft

Die Firma Viessmann stellt sich vor
Die Firma Viessmann stellt sich vor
Was erwartet mich eigentlich bei einer Ausbildung und wie geht's danach weiter?

Seit dem Schuljahr 2001/2002 stellt die Gesamtschule Battenberg dem Arbeitsamt, Betrieben, Behörden usw. Termine zur Verfügung an denen die Schülerinnen und Schüler über die Betriebe und die dort möglichen Ausbildungsberufe selbst, aber auch über allgemeine Aspekte, wie z.B. Qualifikationsanforderungen, Bewerbungsverfahren, Zukunftsperspektiven usw., informiert werden können.
Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 und 9 sollen durch diese Informationen und Praxisveranstaltungen von Arbeitsamt, Betrieben, Behörden, usw. verstärkt für die Berufswelt interessiert und auf den Übergang in die Berufswelt vorbereitet werden. Die Schülerinnen und Schüler wählen sich im Vorfeld nach Interessenslage verbindlich in die angebotenen Veranstaltungen ein. Die Teilnahme wird bescheinigt und kann somit einer späteren Bewerbung um einen Ausbildungsplatz beigefügt werden. Seit Bestehen dieses Angebots stellen pro Schuljahr ca. 25 Betriebe/Praxen/Behörden aus dem Einzugsgebiet der Gesamtschule Battenberg ihre Arbeit und ihre Ausbildungsmöglichkeiten den Schülerinnen und Schülern unserer Schule vor. Hervorzuheben ist die spontane Bereitschaft und das Engagement der Angesprochenen, sich an dieser Veranstaltungsreihe zu beteiligen.